Home | Presse | 2019 
 

Presse

 
Nahverkehr testet Elektro-Bus

Unternehmen will Diesel-Fahrzeuge bis 2026 komplett ersetzen / Probebetrieb auf verschiedenen Linien in der nächsten Woche

[Schweriner Volkszeitung vom 17. Januar 2019]
 
Pfaffenteichfähre wird zum Jubiläum herausgeputzt / Gut gerüstet für den Winter / Verschmelzung von MVG und NVS

Pfaffenteichfähre wird zum Jubiläum herausgeputzt
Wer durch die Straßen der Schweriner Innenstadt schlendert, kommt an so manch geschichtsträchtigen Ecken vorbei – dem Altstädtischen Markt oder dem Dom zum Beispiel. Mittlerweile hat sich auch die Pfaffenteichfähre zu einem echten Wahrzeichen gemausert und erfreut jährlich von Mai bis September tausende Einheimische wie Gäste mit einem Törn auf der Schweriner Binnenalster. In diesem Winter wird die kleine Auszeit wieder für Wartungs-arbeiten genutzt.

Gut gerüstet für den Winter
Bei Schnee und Frost sicher mit dem Nahverkehr unterwegs sein.

Verschmelzung von MVG und NVS
Seit dem 1. Januar ist die Verschmelzung der Mecklenburger Verkehrsservice GmbH Schwerin auf die Nahverkehr Schwerin GmbH wirksam. Damit ist der NVS nun für die operative Betriebsdurchführung des öffentlichen Personennahverkehrs sowie für den Vertrieb von Fahrausweisen und den Kundendienst selbst verantwortlich.

[Hauspost Monat Januar 2019]
 
Wenn der Nahverkehr nicht abhebt

Leser kritisieret Probleme bei der telefonischen Erreichbarkeit / Unternehmen bittet um Verständnis

[Schweriner Volkszeitung vom 5. Januar 2019]
 
 
Kontakt
telefon_icon Telefon:    
Zentrale: 0385 3990-0
Fahrplan: 0385 3990-222
Kundendienst: 0385 3990-333
Leitstelle: 0385 3990-444
Abo-Kunden: 0385 3990-555
Tariffragen: 0385 3990-666
fax_icon Telefax: 0385 3990-999
email_icon E-Mail:

info@nahverkehr-schwerin.de