Straßenbau Hagenower Straße

geänderte Linienführung auf der Omnibuslinie 7

Ab Montag, dem 20. April 2020, 07:00 Uhr bis Montag, dem 31. August 2020, 18:00 Uhr ist die „Hagenower Straße“ zwischen der „Haselholzstraße“ und „Rosenstraße“ aufgrund von Straßenbauarbeiten in beiden Richtungen voll gesperrt.  Die Omnibuslinie 7 verkehrt in beiden Richtungen in einer geänderten Linienführung über die Haselholzstraße, dabei können die Haltestellen „Haselholzstraße“, „Rosenstraße“ und die „Wilhelm-Hennemann-Straße“ nicht bedient werden.

Alle Fahrten, die nach dem regulären Fahrplan über die "Wilhelm-Hennemann-Straße" fahren, verkehren bis zu 2 Minuten früher.